Regionalliga: St. Pauli II weiter mit Philipkowski
15.06.2017
Der FC St. Pauli setzt bei seiner Zweiten Herren-Mannschaft auf Konstanz: Der Vertrag von Joachim Philipkowski (56), der seit dem vergangenen Sommer wieder das U23-Team trainiert, wurde um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Dies gaben die Verantwortlichen des Kiez-Klubs am Donnerstag auf ihrer facebook- und Internet-Seite bekannt. Dort wurde Philipkowski wie folgt zitiert: „Ich freue mich, weiter für den FC St. Pauli tätig zu sein. Mir macht es großen Spaß, die jungen Spieler auf ihrem Weg zu begleiten“

Der Kontrakt von B-Jugend-Coach Timo Schultz (39) wurde sogar um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2019 ausgedehnt. Dazu sagte Roger Stilz, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des FC St. Pauli, auf der facebook- und Internet-Seite: „Es ist schön, dass wir unser Trainerteam zusammenhalten und so weiterarbeiten können. Es freut mich zudem, dass Timo seit diesem Sommer den Fußballlehrer-Lehrgang bestreitet. Davon wird er, aber auch wir profitieren. Es ist und bleibt ein Ziel von uns, auch unsere Coaches voranzubringen.“



Kommentare zum Artikel:





zurück

Druckversion